Corona-Update für Funktionäre

Foto: Motas Design

Kostenlose Antikörpertests in der Wirtschaftskammer

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Funktionärinnen und Funktionären und ihren/deren (Mitarbeiter und Funktionäre) im gemeinsamen Haushalt lebenden nahen Angehörigen (Ehegatten, Lebensgefährten, eingetragene Partner und leibliche Kinder sowie Wahl-, Pflege- und Stiefkinder) bieten wir die Möglichkeit, im Haus Wilhelm-Greil-Straße einen Antikörper-Test („IgG-Antikörpernachweis“) durchführen zu lassen. Für Mitarbeiter und Funktionäre ist dieser kostenlos, für im gemeinsamen Haushalt lebende nahe Angehörige wird ein Selbstkostenbeitrag von 10,00 Euro pro Test verrechnet.

Zusatztermin am 2. November von 11:30-16:00 Uhr

WO: Raum 523 im 5. Stock, Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck

>> Hier geht es direkt zur Terminbuchung

Wissenswertes zur Antikörper-Bestimmung

Durch eine Antikörperbestimmung kann eine hohe Wahrscheinlichkeit für eine Immunität durch Impfung bzw. nach durchgemachter Infektion festgestellt werden. Im Unterschied zu einem PCR Test und zu einem Antigen-Schnelltest dient der Antikörpernachweis nicht als Nachweis einer akuten Infektion mit einem Virus, sondern als Nachweis einer bereits durchgemachten Erkrankung bzw. dem Nachweis von Antikörpern nach erfolgter Impfung.

  • Unsere Initiative wird (wie bei der betrieblichen Impfung) von der Blue-Mountain GmbH in Kooperation mit dem Labor Dr. Theurl in Innsbruck abgewickelt.
  • Zur Durchführung einer Antikörperuntersuchung ist eine venöse Blutabnahme notwendig.
  • Die Blutabnahme wird entsprechend den gesetzlichen Vorgaben ausschließlich von medizinischem Fachpersonal durchgeführt.
  • Ein Testbefund ist innerhalb von 24 Stunden nach Test elektronisch abrufbar.

Der WK-Impfbus kommt auch in euren Betrieb

Foto: WK Tirol
Impfbus der WK Tirol (Foto: WK Tirol)

Ganz einfach buchen: Der kostenlose Impfbus der WK Tirol kommt auch in euren Betrieb und ermöglicht einen einfachen und niederschwelligen Zugang zur Impfung gegen Covid.

Möglich sind Grundimmunsierungen oder Auffrischungsimpfungen. 

Das Angebot richtet sich an Tiroler Unternehmerinnen und Unternehmer und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie nahe Angehörige.

Info-Hotline: 0720/502590

impfbus@blue-mountain.at

Das innovative Angebot der WK ist ein weiterer Beitrag dazu, den Wirtschaftstandort Tirol bestmöglich zu unterstützen und Unternehmerinnen und Unternehmern dabei zu helfen, ihr Ausfallrisiko zu reduzieren. 

Der kostenlose Impfbus für Tiroler Unternehmen ist eine Initiative der Tiroler Wirtschaftskammer in Kooperation mit Blue-Mountain Healthcare, mit Unterstützung durch das Land Tirol.

>> Schlagzeile auf wirtschaft.tirol

2G-Regel für Veranstaltungen in der Wirtschaftskammer

Als öffentliches und offenes Haus mit einer sehr hohen Kundenfrequenz sehen wir uns aus der Verantwortung gegenüber unseren Unternehmen und Kunden und aus der Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dazu verpflichtet, mit 2G (geimpft, genesen) ein höheres Schutzniveau umzusetzen.
Diese Regelung gilt ab dem 1. Oktober 2021 für die gesamte Wirtschaftskammer Tirol.

Wichtig:

  • Für die Dauer des Aufenthaltes muss ein Nachweis bereitgehalten werden.
  • Gültige Nachweise: Impfung oder einen Genesungsnachweis (oder einen Absonderungsbescheid)
  • Weiterhin ausreichend ist ein 3G-Nachweis bei internen Zusammenkünfte zu rein beruflichen Zwecken (wie Weiterbildung im Rahmen der Funktionärsakademie) und Zusammenkünfte von Organen juristischer Personen (wie Ausschussitzungen, Wirtschaftsparlament)
  • Covid-19-Sicherheitsbestimmungen im WIFI Tirol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.