Die Leistungen der Wirtschaftskammerorganisation 2016

Leistungen und Kompetenz für 506.145 Mitglieder

85,4 %     Kleinstunternehmen (davon 70,7 % EPU)
12,2 %      Kleinunternehmen
 2,0 %       Mittlere Unternehmen
 0,4 %       Großunternehmen

in 600 Wirtschaftszweigen

SERVICE und BILDUNG

  •         80,2 Millionen Zugriffe auf Expertenwissen auf wko.at
  •          1,2 Millionen persönliche Service-Kontakte
  •          620.000 User informierten sich über das kostenlose Berufsinformationstool www.bic.at.
  •          360.000 Kursteilnehmer über die Wirtschaftsförderungsinstitute
  •          73 % der 15-Jährigen haben einen WKÖ-Talente Check absolviert
  •          211.189 Zugriffe auf WKO Online-Ratgeber
  •          107.000 Lehrlinge werden von den Lehrlingsstellen betreut
  •          48.700 Gründungsberatungen an über 90 Standorten in ganz Österreich
  •          6.545 Service- und Fachveranstaltungen

AUßENWIRTSCHAFT

  •         110 AusenwirtschaftsCenter weltweit mit 1,5 Million internationalen Geschäftskontakten für 55.000 Exporteure
  •          Über 105.000 Ursprungszeugnisse
  •          2.900 Carnets ATA
  •          1.200 Veranstaltungen der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA im In- und Ausland
  •          Weltweit 196 Foren, 120 Messebeteiligungen, 73 Wirtschaftsmissionen, 69 Zukunfts-/Marktsondierungsreisen, 68 Austria Showcases, 52 Kooperationsbörsen, usw.

INTERESSENVERTRETUNG

  • 650 Kollektivverträge
  • Jährlich ca. 400 Begutachtungen

zu Gesetzen, Gesetzesnovellierungen, EU-Richtlinien und EU-Verordnungen

 

  • ca.1.000 Forderungen für einen besseren Wirtschaftsstandort Österreich

Wirtschaftskammerumlagen werden österreichweit eingesetzt für:

2016 erreichten die Wirtschaftskammerumlagen österreichweit 540,8 Mio. Euro

 

Weitere Informationen findest Du auf www.wko.at/leistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.