Flexible Arbeitszeiten: WKÖ liefert Fakten

Debatte zu Sachlichkeit zurückführen

Wir stehen unmittelbar vor einem der größten politischen Erfolge für unsere Betriebe. Das von uns geforderte moderne, zeitgemäße Arbeitszeitgesetz soll in wenigen Tagen im Nationalrat beschlossen werden. Wir haben zur Durchsetzung unserer Argumente für flexiblere Arbeitszeiten alle zur Verfügung stehenden Kommunikationsinstrumente erfolgreich genützt – vom fachlichen Expertenpapier bis hin zum kreativen Musikclip, der in wenigen Tagen rund 290.000 Menschen erreicht hat.

Jetzt geht es angesichts der politisch absichtlich aufgeheizten Debatte darum, die Diskussion über die überfällige Flexibilisierung der Arbeitszeit nochmals konkret, sachlich und überzeugend auf den Punkt zu bringen.

Deshalb haben wir die wichtigsten Fakten zum Initiativantrag in Breaking News zusammengefasst, die an alle Funktionärinnen und Funktionäre österreichweit verschickt wurden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.