Impfmöglichkeit im Betrieb beendet

Die Wirtschaftskammer Tirol hat euch Funktionärinnen und Funktionären sowie euren im selben Haushalt lebenden Familienmitgliedern die COVID-19 Impfung in der Wirtschaftskammer Tirol, Standort Innsbruck angeboten. Im Rahmen der Impfstrategie des Landes Tirol startete die neuerliche betriebliche Impfung mit der Kalenderwoche 29 und eine Anmeldung war bis 15. Juli 2021, 12:00 Uhr notwendig.

Die Anmeldefrist ist beendet.
Wir bitten alle Interssierte sich direkt über www.tirolimpft.at anzumelden bzw. die Impfmöglichkeiten ohne Anmeldung des Landes Tirols in Anspruch zu nehmen.


Allgemeine Fragen zu “Tirol impft” bekommt ihr auf der Webseite des Landes Tirol oder über die Hotline vom Land Tirol T 0800 80 80 30 (täglich 08:00-22:00 Uhr)

Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit des Impfstoffs beantwortet die Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit über die Infoline Ages T 0800 555 621. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.