Funktionärsakademie: Mein politischer Gestaltungsspielraum

Erfolgreich Interessen vertreten

Foto: thodonal/stock.adobe.com

Datum: Donnerstag, 3. März 2022
Uhrzeit:
09:00 – 17:00 Uhr (Präsenz)
Ort: WIFI Innsbruck, Egger-Lienz-Straße 116, 6020 Innsbruck | Campus A
Selbstbehalt: 30,00 Euro

Als direkt bzw. indirekt gewählte VertreterInnen eurer Berufsgruppe nehmt ihr eine Rolle im politischen Gestaltungsprozess unserer Republik ein. In diesem Training bekommt ihr einen fundierten Überblick über Grundlagen unseres politischen Systems, über eure Rechte und Pflichten als InteressenvertreterInnen und über euren Gestaltungsspielraum generell:

  • das politische System Österreichs (Bund-Länder-Gemeinden, Gesetzgebungsprozess, Sozialpartnerschaft, politische Parteien)
  • Möglichkeiten der politischen Partizipation
  • Politische Öffentlichkeitsarbeit – Dos and Don’ts
  • Planspiel: WK-FunktionärInnen und die Politik – was soll passieren?
Lore Hayek (Foto: TargetGroup)
Lore Hayek (Foto: TargetGroup)

Eure Trainerin:
Dr. Lore Hayek

  • Assistenzprofessorin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck
  • Expertin für politische Kommunikation, Wahlkämpfe und Wahlwerbung sowie österreichische Innenpolitik



Für die Teilnahme ist bitte vor Ort ein Nachweis gemäß 3G-Regel vorzuweisen: Geimpft, Genesen oder Getestet (Stand: 25.1.2022). Bitte zudem die aktuellen Coronabestimmungen auf der WIFI-Homepage beachten.

Kurfriste Änderungen bezüglich Covid-19-Sicherheitsbestimmungen sind möglich. Wir informieren darüber zeitgerecht.


Überblick aller persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten unserer Funktionärsakademie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.